Was ein Jammer, dass unsere Mädels schon ausgeschieden sind. Da hatte ich mich erst so richtig eingelebt und schon ist es wieder vorbei. Das ist so schade. Ich mein, wir haben die eigene WM bei uns Zuhause und dann scheidet unsere Mannschaft schon beim Viertelfinale aus. Ich hätte mir schon gewünscht, dass wir Weltmeister werden. Vor allem, weil ich finde, dass wir diverse Spielerinnen haben, die wirklich gut spielen. Das sieht ja nicht unbedingt bei jeder Nationalmannschaft so aus. Wenn ich mir da die Neuseeländerinnen oder die Mexikanerinnen anschaue, dann muss ich zugeben, das ist manchmal aber auch ein Trauerspiel. Die verdienen es tatsächlich auszuscheiden. Sorry, aber das hat nichts damit zu tun, ob das Frauen sind oder Männer. Die spielen einfach sehr holprig. Aber unsere Mannschaft? Ne, das ist einfach nur Pech. Zumal ich nicht verstehen kann, wie die kleinen Japanerinnen das geschafft haben. Höchstwahrscheinlich mit viel Glück. Das hätte doch nicht sein müssen. Aber nicht mal die Spielerinnen hätten das gedacht. Beim Interview mit Nadine Angerer wurde ja auch klar, dass sie über das Ausscheiden vollkommen schockiert war. Glaub mir Nadine, ich auch.

Advertisements